Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Vitamin C - Hochdosis-Infusions-Therapie

Vitamin C wird chemisch auch als Ascorbinsäure bezeichnet und grundsätzlich von Pflanzen und den meisten Tieren selbst hergestellt. Wir Menschen haben im Laufe der Evolution die Fähigkeit verloren, Vitamin C selbst herzustellen. Wir müssen Vitamin C mit der Nahrung aufnehmen!

Vitamin C ist in unserem Körper an einer Vielzahl von Stoffwechselprozessen beteiligt und darüber hinaus der wichtigste Radikalfänger im menschlichen Körper. Freie Radikale sind aggressive und sehr reaktionsfreudige Substanzen, die durch körpereigene Stoffwechselprozesse oder bei Stress entstehen oder im Organismus durch zugeführte chemische Substanzen bzw. Strahlen gebildet werden.

Unter bestimmten Bedingungen ist die Bildung freier Radikale so stark erhöht, dass die normalen Konzentrationen der körpereigenen Schutzsysteme nicht ausreichen. Dann können freie Radikale große Schäden anrichten. Sie schädigen z.B. Zellwände, das Erbgut und wichtige Eiweißverbindungen in der Zelle.

Bleibt das Übergewicht der Freien Radikale dauerhaft bestehen, spricht man von oxidativem Stress, der für viele Krankheiten und Beschwerden mitverantwortlich ist.

Mit der Vitamin C Hochdosis-Infusions-Therapie kann man dem entgegen wirken. Damit spielt Vitamin C eine entscheidende Rolle bei entzündlichen Erkrankungen und Strahlenbelastungen und in der Prophylaxe.